Ich habe einen todsicheren Tipp, wie du Suchmaschinen, Geheimdiensten, deiner  neugierigen Frau und auch jeden anderen ärgern kannst, die immer versuchen, deine E-Mails zu lesen, deine Seitenaufrufe nachzuverfolgen oder an dein Banking-Passwort zu gelangen:

Sei einfach offline!

Also: weg mit Smartphone, Smartfernseher, Interne der Dinge, intelligentem Kühlschrank, intelligentem Brandschutzmelder, allen Autos, die nach 2008 gebaut wurden…

Und keine Sorge – es gibt genug Möglichkeiten, was du tun kannst, um den Verlust auszugleichen, dass dir weder Facebook, Onlinebanking, E-Mails noch diverse einschlägige Seiten zur Verfügung stehen. Hier ein paar Vorschläge:

Such dir eine Freundin

Lies ein Buch, das du in einer Buchhandlung gekauft hast (geht noch relativ anonym)

Geh spazieren – aber irgendwo, wo es keine Überwachungskameras gibt

Mögliche Nebenwirkung:

Verhaftung durch einen oder mehrere Geheimdienste. Wer so konsequent offline lebt, der muss einfach was zu verbergen haben.

Dieser Tipp wurde von Tom Müller präsentiert. 

Mehr lesen:

Der ultimative IT Security Tipp

Der totsicher IT Security Tipp 2.0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.